Normlicht * Normlichtprodukte * Normlichtlampen * Normlichtkabinen * Normlichttische  * D50 * D65 * Simultane Farbbetrachtung * Normlicht Leuchtmittel * Normlicht Betrachter * Normlicht LED * ISO 3664 * ISO 3668 

SALE %     SALE %     SALE %  

D50 und D65 Normlichtprodukte

Angebote
Lagerrausverkäufe
Messevorführgeräte

D65 Normlicht Produkte

Alle GTI D65 Normlichtprodukte entsprechen den internationalen Standards ISO 3668, ASTM D1729 und SAE J361. Unsere Farbabgleichsysteme ermöglichen eine kritische sowie ästhetische visuelle Farbprüfung und Color Matching. Speziell für die produzierende Industrie.

D50 Normlicht Produkte

D50 Normlichtprodukte von GTI erfüllen den Standard der ISO 3664:2009 Norm. Unsere Normlichtprodukte ermöglichen der Grafikindustrie, Verpackungsindustrie sowie der Fotoindustrie visuelle Farbbewertungen mit Genauigkeit und Zuverlässigkeit.

Simultane Farbbetrachtung

Ein Lehrmittel zur Demonstration der visuellen Farbeffekte verschiedener Lichtqualitäten an identischen Proben. Entwickelt, um Metamerie zu erkennen und Farbharmonien zu testen, indem ein visueller Vergleich von Farben nebeneinander ermöglicht wird.

Was bietet GTI Normlicht?

GTI Normlicht bietet mobile Desktop Normlicht Kabinen, Normlichtsysteme mit Untergestellen, Normlicht Deckenleuchten für großformatige Produkte sowie Normlicht Wandbetrachtungssysteme. Alle GTI Normlichtprodukte erfüllen sämtliche Anforderungen der Standards ISO 3664:2009, ISO 3638:2001, ASTM (American Society for Testing and Materials) etc.

Warum GTI Normlicht Produkte?

GTI (Graphic Technologie Inc.) ist einer der führenden Hersteller von Normlichtkabinen, Normlichtlampen, Normlichtröhren, Normlichtprodukten für die visuelle Farbbeurteilung in der grafischen Industrie (D50 künstliches Tageslicht mit einer Farbtemperatur von 5000 Kelvin) sowie für die produzierende Industrie im Bereich Color Matching (D65 künstliches Tageslicht mit einer Farbtemperatur von 6500 Kelvin).

Warum ist Neutralgrau für die Farbbetrachtung spezifiziert und empfohlen?

Es beseitigt den „gleichzeitigen Farbkontrast“. Beispielsweise hat ein rotes Muster auf blauem Hintergrund einen Orangestich, während dasselbe Rot auf gelbem Hintergrund leicht violett erscheint. Damit das Auge die Farbe genau sehen kann, muss die Umgebung chromatisch neutral sein.Es minimiert die „Farbverschmutzung“ der Betrachtungsbereiche, die durch Reflexionen von chromatischen Oberflächen verursacht wird. Wenn die D50 oder D65 Standardbeleuchtung von farbigen Wänden usw. reflektiert wird, ändert sich die Farbqualität, sodass sie nicht mehr „Standard“ ist. Das Aufbringen eines neutralen Grautons auf chromatische Oberflächen beseitigt eine solche Farbverschmutzung, indem spektral neutrale Oberflächen um den Betrachtungsbereich bereitgestellt werden. 

Three shades of grey

Neutral Grau Munsell N5 N7 N8

Nicht alle Grautöne sind neutral! Ein „neutrales“ Grau ist nicht einfach eine Schwarz-Weiß-Mischung, sondern eine gleichmäßige Mischung aller Spektralfarben (r-o-y-g-b-i-v). Eine spektrophotometrische Messung eines solchen Grautons zeigt, dass es ungefähr gleiche Mengen dieser Spektralfarben enthält. Nicht neutrale Grautöne weisen jedoch ungleiche Mengen der Spektralfarben auf, was bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen eine kalte oder warme Farbverschiebung verursacht. Graphiclite® Standard Grey Neutral bietet die in den Farbstandards angegebenen neutralen Umgebungsbedingungen.

GTI
Normlicht Leuchtmittel D50 und D65

Ein ordnungsgemäß gestaltetes Farbbetrachtungssystem / Color-Matching-System berücksichtigt die Leistung und Farbqualität der Lampen. Alle GTI Systeme zur Farbbeurteilung und Farbprüfung verwenden unsere GTI Graphiclite 100 (5000K) / GTI ColorMatcher (6500K) Lampen, um eine hervorragende Farbwiedergabe und eine enge visuelle Toleranzübereinstimmung zu gewährleisten. GTI Graphiclite 100 (5000K) und GTI ColorMatcher (6500K) Lampen werden mit einer einzigartigen Mischung fluoreszierender Leuchtstoffe hergestellt, die von keiner anderen D50 / D65 Lampe der Branche übertroffen wird. GTI Lampen erzeugen ein echtes Vollspektrum-Weißlicht, das Farben mit höchster Genauigkeit und Effizienz wiedergibt.

GTI Graphiclite 100 Farbetrachtungslampen erzeugen einen CRI-Wert (Color-Rendering-Index = Farbwiedergabewert) von annähernd 95.

GTI ColorMatcher
Farbbetrachtungslampen  erzielen  einen  CRI-Wert  von  98  und  sind  basierend  auf  CIE-Standard mit B/C bewertet.

GTI Betrachtungssysteme umfassen einen Reflektor, einen Diffusor, die Kabinenstruktur, die Beleuchtungsgeometrie und GTI Graphiclite 100 / GTI ColorMatcher Lampen. Eine Änderung der Formulierung dieses Systems kann zu einem leichten Farbstich führen, der sich auf die Farbbewertung auswirkt und zu einer Betrachtungsumgebung führt, die nicht ISO- bzw. ASTM-konform ist. Verwenden Sie in allen GTI-Systemen nur Originallampen von GTI und tauschen Sie regelmäßig die Lampen aus, um ein ISO 3664: 2009 bzw ASTM D1729-konformes Betrachtungssystem aufrecht zu erhalten.

Information bezüglich des Leuchtstofföhrenverbots von Leuchtstofflampen
in kritischen Farbbeurteilungssystemen.
Stand: 01.06.2023

In letzter Zeit gab es viel Aufregung darüber, Leuchtstofflampen für den Einsatz in Farbkabinen zu verbieten. GTI möchten diese Verwirrung aufklären. In Zusammenarbeit mit unserem Fertigungspartner kontrolliert GTI die Produktion und den Lagerbestand unserer Lampen. Die Versorgung/Auslieferung von Leuchtstofflampen für den Bereich visuelle Farbabmusterung wird auch weiterhin (über das Jahr 2025 hinaus) durch uns sichergestellt sein. Die Europäische Union hat eine RoHS-Richtlinie (Restriction of Hazard Substances) veröffentlicht, die besagt, dass Lampen, die Quecksilber enthalten und zur allgemeinen Beleuchtung verwendet werden sollen, nach dem 24. August 2023 nicht mehr verwendet werden dürfen. Dies gilt nicht für Leuchten die in unseren Farbbeurteilungs-Systemen verwendet werden. Für Lampen, die für kritische Farbwiedergabeanwendungen hergestellt werden, gilt eine Ausnahme bis zum 24. Februar 2025. Dazu gehören die Leuchtmittel für den grafischen Bereich (D50) und den produzierenden Bereich (D65). GTI geht davon aus, dass diese Ausnahme aufgrund der Spezialität der Lampen und des Nischenmarktes, den sie bedienen, noch weiter ausgeweitet wird.

Bei der Entscheidung über Ausnahmen und über die Dauer möglicher Ausnahmen sollten die Verfügbarkeit von Ersatzstoffen und die sozioökonomischen Auswirkungen der Substitution berücksichtigt werden. Obwohl es zahlreiche LED-Lichtquellen auf dem Markt gibt, entsprechen fast alle nicht den relevanten Beleuchtungsstandards und sind daher aktuell kein legitimer Ersatz für fluoreszierende Tageslicht-Farbbetrachtungssysteme. Die Richtlinie 2011/65/EU vom 8. Juni 2011 ist die wichtigste EU-Verordnung zur Beschränkung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten, die auf dem europäischen Markt verkauft werden. Artikel 4 Absatz 1 besagt, dass auf den Markt gebrachte Elektro- und Elektronikgeräte nicht die in Anhang II aufgeführten eingeschränkten Stoffe enthalten. Quecksilber mit einer Konzentration von mehr als 0,1 % ist in Anhang II als eingeschränkter Stoff aufgeführt. Wie im Sicherheitsdatenblatt angegeben, enthalten die Leuchtstofflampen von GTI eine Quecksilberkonzentration von <0,1 %.

Zusammenfassend kann man davon ausgehen, dass die Lampen von GTI in der EU keinen Beschränkungen unterliegen.

Die Verordnung (EU) 2019/2020 der Kommission vom 1. Oktober 2019 legt Ökodesign-Anforderungen für in der EU verwendete Lichtquellen fest. Diese Verordnung befreit ausdrücklich „…Lichtquellen … für Laborzwecke oder Qualitätskontrollanwendungen zur Bewertung farbiger Oberflächen und Materialien unter Standardbetrachtungsbedingungen (z. B. Standardlichtarten)…“

Zu den LED-Lösungen von GTI gehören derzeit unser komplettes Sortiment an D50 CVX-Betrachtungssystemen und alle Graphiclite Farbprüfleuchten mit einer Leuchtstoffröhrenlänge von 120 cm. Wir bieten auch 3000K, 3500K und 4000K LED-Lampen für unsere Systeme mit mehreren Quellen an, um Metamerietests und die Betrachtung von Produkten in ihren Endbenutzerumgebungen zu unterstützen. GTI ist vom Potenzial der LED-Technologie begeistert und freut sich darauf, sie im Zuge ihrer Reife und Stabilisierung weiter in unser Produktportfolio zu integrieren. Sie können sicher sein, dass ein neues Produkt, wenn wir es auf den Markt bringen, zu 100 % fertig ist und den Branchenstandards entspricht.

Wir empfehlen Ihnen, sich über die Vorteile von LED-Lampen (längere Lebensdauer, geringerer Energieverbrauch und schnellere Aufwärmzeit) zu informieren, eine ROI-Analyse durchzuführen und dann LED in Ihren Arbeitsablauf zu integrieren, wenn Sie dazu bereit sind. Es bleibt genügend Zeit, eine fundierte Entscheidung zu treffen. Wenn Sie Fragen zu den LED-Produkten von GTI haben, kontaktieren Sie uns gerne.

Normlicht * Normlichtprodukte * Normlichtlampen * Normlichtkabinen * Normlichttische  * D50 * D65 * Simultane Farbbetrachtung * Normlicht Leuchtmittel * Normlicht Betrachter * Normlicht LED * ISO 3664 * ISO 3668